fwtage2018

Langenlonsheim: Feuerwehren der Verbandsgemeinde üben mit FEUERCON

Bei den Feuerwehren der Verbandsgemeine Langenlonsheim (Landkreis Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz) stand am Wochenende die Heißausbildung im Mittelpunkt. Das Trainerteam von FEUERCON war vom 23.03. bis 25.03. mit der mobilen Heißausbildungsanlage in die viertgrößte Weinbaugemeinde an der Nahe gereist, um auf dem Nebengelände des dortigen Freibades rund 100 Teilnehmern eine realistische Ausbildung vor Ort zu ermöglichen.
Gestartet wurde am Freitagabend mit einem Seminar "Rauchgasdurchzündung", Hier konnte 14 Einsatzkräfte das bisher Erlernte eindrucksvoll in der Praxis gezeigt werden. Gezeigt wurden auch die Vor- und Nachteile einer Rauchgaskühlung, das "Rauch lesen", die Brandverläufe und die möglichen Schutzmaßnahmen bei einer Durchzündung. Am darauffolgenden Samstag und Sonntag wurden weitere 80 Einsatzkräfte der Verbandsgemeine in einem "Einsatztaktischen Training" geschult. Truppweise wurde hier die Vorgehensweise zur Menschenrettung und Brandbekämpfung im Innenangriff geübt.